Vita

Sie kennt Berlin-Friedrichshagen genauso gut wie das Steuerrecht.
In erstem wuchs sie auf, in zweitem fühlt sie sich seit Jahren heimisch. Eike Neumann begann ihre Ausbildung im einzigen ostdeutschen Unternehmen, das private Unternehmen steuerlich betreuen durfte.
Das war ihr aber nicht genug.

Dem Finanzkaufmann mit Spezialisierung Staatshaushalt folgten 1995 die Steuerfachgehilfin, 2000 die Steuerfachwirtin und 2007 das Examen zur Steuerberaterin.

Seit 1996 arbeitet sie mit Andreas Neumann zusammen, seit 2007 in einer gemeinsamen Kanzlei, denn hier sind Steuerzahler in erster Linie Menschen. Mit Wünschen, Zielen und Träumen.